Wir verschicken in unregelmäßigen Abständen e-Mails mit Neuigkeiten rund um das Museum und die größte Pinguin-Sammlung der Welt. Wer diese Rundbriefe gerne bekommen möchte, um immer aktuell informiert zu sein, kann hier Kontakt aufnehmen (Absenderadresse nicht vergessen!).

Und keine Angst: Wir bombardieren Sie nicht täglich mit e-Mails! Wir verschicken etwa einmal im Monat unseren Rundbrief - diskret, d.h. die anderen Empfänger können die Adresse nicht sehen!

In eigener Sache: Ein Problem, das gelegentlich auftritt, sind überfüllte Postfächer, die dazu führen, daß unsere Rundbriefe nicht ankommen. Bei wiederholtem Rücklauf löschen wir die Adresse dann aus unserem Verteiler. Sollten Sie feststellen, daß unser letzter Rundbrief schon länger als zwei Monate zurückliegt, schreiben Sie uns bitte an und schicken Ihre Adresse noch einmal, dann nehmen wir Sie gerne (wieder) in den Verteiler auf. Versprochen!